GS Bahrenfeld

Informationsabend zur Integration

Das neue Schulgesetz sieht vor, dass künftig alle Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf an allgemeinbildenden Schulen unterrichtet werden können. Um Lehrer, Eltern und Schulleitungen in den Regionen 4 und 7 (Altona, Bahrenfeld, Othmarschen, Flottbek) zu informieren, lädt die Gesamtschule Bahrenfeld (Regerstraße 21, 22761 Hamburg) heute Abend von 18 bis 20 Uhr zum Informationsabend "Integration - Wie geht es weiter in Hamburg?". Referentinnen: Andrea Ehlers, Leiterin der Planungsgruppe Integration, sowie Birghild Böcker, Mitglied der Planungsgruppe für die künftigen Stadtteilschulen.