Freibad in Eimsbüttel

Kaifu-Bad: Hier trifft man sich

Baden und gesehen werden - das ist das Motto dieses zentral gelegenen Freibads.

Während Insider sich morgens um sechs Uhr zum ruhigen Frühschwimmen treffen, bevor die Schulklassen hereinplatzen, trifft sich Eimsbüttels Freibad-Szene nachmittags zum Abhängen am großen Außenpool. Nicht selten werden hier spektakuläre Turmspring-Wettkämpfe ausgetragen, und Mädels in den angesagtesten Bikini-Moden werden reihenweise kreischend ins Becken befördert. Wer es entspannt und beschaulich mag, ist hier fehl am Platze. Im Kaifu ist immer was los. Auch wenn Mamas zum Outdoor-Babyschwimmen anrücken.

Kaifu-Bad, Hohe Weide 15, 20259 Hamburg. Öffnungszeiten: täglich 9-24 Uhr, Sa/So 10-23 Uhr. Eintritt: Erwachsene 5,10, Kinder 2,50 Euro.