Polizei Hamburg

Mann bei Unfall in Steilshoop lebensgefährlich verletzt

In Steilhoop wurde ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall mit einem Kleinlaster lebensgefährlich verletzt.

In Steilhoop wurde ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall mit einem Kleinlaster lebensgefährlich verletzt.

Foto: TV Newskontor

Der 27-Jährige kollidierte auf der Steilshooper Allee mit einem Kleinlaster. Wie es zum Zusammenstoß kam, ist noch unklar.

Hamburg. Bei einem Unfall auf der Steilshooper Allee ist ein Mann am Mittwochnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Wie der Lagedienst der Polizei auf Anfrage mitteilt, war der Fahrer mit seinem Kleinlaster um 17.05 Uhr auf der Straße Richtung stadtauswärts unterwegs, als sein Fahrzeug mit dem 27-jährigen Fußgänger kollidierte. Wie es dazu kam ist noch unklar.

Der Verletzte wurde in Begleitung eines Notarztes ins Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfalldienst war gegen 20 Uhr noch vor Ort.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht