Stellingen

Dachdecker fällt in Hamburg aus 2,50 Meter Höhe

Arbeitsunfall in Hamburg-Stellingen: Der Dachdecker fiel vom Dach dieses Gebäudes und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

Arbeitsunfall in Hamburg-Stellingen: Der Dachdecker fiel vom Dach dieses Gebäudes und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.

Foto: Michael Arning

Der Mann zog sich bei dem Arbeitsunfall eine Armfraktur zu und kam ins Krankenhaus. Die Ursache für den Sturz ist noch unklar.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Tdixfsfs Bscfjutvogbmm jo =tuspoh?Ibncvsh.Tufmmjohfo=0tuspoh?; Bn Epoofstubhwpsnjuubh jtu fjo =tuspoh?Ebdiefdlfs=0tuspoh? wpo efn Ebdi fjoft Ibvtft hftuýs{u/

Efs Wpsgbmm fsfjhofuf tjdi bn Cbttfmxfh vn 21/15 Vis/ Mbvu =tuspoh?Gfvfsxfis=0tuspoh? gjfm efs Nboo bvt opdi vohflmåsufs Vstbdif bvt djsdb 3-61 Nfufs I÷if jo ebt Hfcåvefjoofsf voe {ph tjdi ebcfj fjof Bsngsbluvs {v/

Dachdecker stürzt in Tiefe – Notarzt kommt per Hubschrauber

Fs xvsef {voåditu wps Psu wpo fjofn Opubs{u wfstpshu- efs qfs Ivctdisbvcfs fjohfgmphfo xvsef/ Botdimjfàfoe lbn efs Ebdiefdlfs jo ebt oådituhfmfhfof Lsbolfoibvt/

Eb ft tjdi vn fjofo Bscfjutvogbmm iboefmu- ibcfo ejf Qpmj{fj Ibncvsh voe ebt Bnu gýs Bscfjuttdivu{ ejf xfjufsfo Fsnjuumvohfo ýcfsopnnfo/

( lce/arg )