Hamburg. Brennender Schlafsack sorgt für Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Bahnstrecke wurde gesperrt, 16-Jähriger verletzt im Krankenhaus.

Die S-Bahn zwischen Sternschanze und Diebsteich fuhr am Sonntagabend zeitweise nicht, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Ursache war ein Feuer im Durchgang der S-Bahnstation Sternschanze. Utensilien eines Obdachlosen waren aus ungeklärter Ursache in Brand geraten, wie die Feuerwehr am Montag erklärt.