Kreis Harburg

Mit 3,1 Promille: Betrunkener Lkw-Fahrer liefert Waren aus

Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab 3,1 Promille (Symbolfoto).

Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab 3,1 Promille (Symbolfoto).

Foto: Markus Weissenfels / FUNKE Foto Services

Mitarbeitern einer Firma in Winsen fiel der starke Alkoholgeruch des 56-jährigen Lkw-Fahrers auf. Sie verständigten die Polizei.

Winsen. In Winsen (Kreis Harburg) ist am Montag ein 56-jähriger Lkw-Fahrer betrunken bei einer Firma vorgefahren, um dort Waren anzuliefern. Mitarbeiter des Betriebes im Gewerbegebiet in Luhdorf stellten eine starke Alkoholfahne bei dem Mann fest und alarmierten die Polizei.


Die Beamten führten mit dem Lkw-Fahrer einen Atemalkoholtest durch. Dabei erreichte der Mann
einen Wert von 3,10 Promille. Dem 56-Jährigen wurde daraufhin von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein des Mannes beschlagnahmten die Polizisten.

( hie )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht