Bremerhaven

Polizei sucht den Besitzer dieser Keramikmaus

Das Deko-Tierchen wurde vermutlich gestohlen. Die Polizei in Bremerhaven erhofft sich nun Hinweise auf den Tatort.

Bremerhaven. Die Polizei in Bremerhaven sucht nach dem Besitzer einer auffälligen blauweißen Keramikmaus. Vermutlich sei das 45 Zentimeter hohe Dekostück gestohlen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Gefunden wurde die Maus demnach bei einem 41-jährigen Mann, der auch mehrere Pakete Inkontinenzeinlagen bei sich trug.

Der Mann sei von früheren Überprüfungen bekannt, er habe zur Herkunft der Sachen keine glaubwürdigen Angaben machen können. Deshalb sei nicht ausgeschlossen, dass die Gegenstände aus einer Straftat stammen. Über Zeugenhinweise erhoffte sich die Polizei Hinweise auf den Ort des vermuteten Diebstahls.