Einsatz

Feuerwehr löscht Kellerbrand in Mümmelmannsberg

Die Feuerwehr Hamburg war bei einem Kellerbrand in Mümmelmannsberg im Einsatz (Symbolbild).

Die Feuerwehr Hamburg war bei einem Kellerbrand in Mümmelmannsberg im Einsatz (Symbolbild).

Foto: Michael Arning

Mehrere Kabel haben in dem Mehrfamilienhaus gebrannt. Die Flammen sollen auch auf einen Kinderwagen übergegriffen haben.

Hamburg. In Mümmelmannsberg ist es am Montagmorgen zu einem Kellerbrand gekommen. Wie ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr mitteilte, hatten in dem Verschlag eines Mehrfamilienhauses Kabel gebrannt.

Die Retter wurden um 9.25 Uhr zum Einsatzort alarmiert. Die Flammen sollen auch auf einen Kinderwagen übergegriffen haben. Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen, verletzt wurde ersten Angaben nach niemand. Es mussten lediglich einige Buslinien der VHH umgeleitet werden.