Nienstedten/Groß Flottbek

Zwei typgleiche Mercedes aus den Elbvororten gestohlen

Gleich zwei solcher hochpreisigen Mercedes-Geländewagen wurden am Wochenende gestohlen.

Gleich zwei solcher hochpreisigen Mercedes-Geländewagen wurden am Wochenende gestohlen.

Foto: imago images/Stefan Zeitz

Die Geländewagen wurden am Wochenende fast zeitgleich entwendet. Polizei vermutet Zusammenhang der Taten.

Hamburg. Unbekannte haben in den Elbvororten innerhalb kurzer Zeit zwei typgleiche Mercedes-Geländewagen gestohlen. Am Wochenende hatte die Halterin (54) bemerkt, dass ihr G350 Bluetec nicht mehr auf seinem Parkplatz am Baumschulenweg stand. Fast zeitgleich wurde am Papenkamp in Groß Flottbek der Diebstahl eines baugleichen Mercedes gemeldet. Auch hier hatte der Halter (38) die Polizei informiert.

Wie die Fahrzeuge, die zusammen einen Zeitwert von mehr als 100.000 Euro haben, entwendet worden sind, ist ungeklärt. Zeugen zu den Taten gibt es in beiden Fällen keine. Die Polizei geht wegen der zeitlichen und räumlichen Nähe der Taten, aber auch, weil es baugleiche Modell waren, von einem Zusammenhang beider Fahrzeugdiebstähle aus. Das Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.