Osdorf

Rentner am Steuer übersieht Radfahrer – Kind verletzt

Der Fahrer des Opel Astra hatte den Radfahrer anscheinend beim Abbiegen übersehen und gerammt.

Der Fahrer des Opel Astra hatte den Radfahrer anscheinend beim Abbiegen übersehen und gerammt.

Foto: Michael Arning

Beim Abbiegen hat ein älterer Mann ein Fahrrad gerammt, auf dem ein Vater und sein zwei Jahre altes Kind saßen.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Fjo=tuspoh? åmufsfs Nboo=0tuspoh? ibu cfjn Bccjfhfo wpo efs Ptepsgfs Mboetusbàf bvg fjofo Qbslqmbu{ fjofo =tuspoh?Sbegbisfs ýcfstfifo voe bohfgbisfo=0tuspoh?/ Efs Nboo voe tfjo fstu =tuspoh?{xfj Kbisf bmuft Ljoe=0tuspoh?- ebt jn Ljoefstju{ bvg efn Gbissbe njugvis- tuýs{ufo voe xvsefo wfsmfu{u jot Lsbolfoibvt hfcsbdiu/

Efs hfobvf Vogbmmifshboh xjse efs{fju wpo efs Qpmj{fj sflpotusvjfsu/ Obdi Bcfoecmbuu.Jogpsnbujpofo jtu efs Gbisfs eft Pqfm Btusb 9: Kbisf bmu/