Hamburg

Schwerer Verkehrunfall auf Finkenwerder – zwei Verletzte

In Finkenwerder ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrer kamen mit Rettungswagen in Krankenhäuser (Symbolbild).

In Finkenwerder ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Fahrer kamen mit Rettungswagen in Krankenhäuser (Symbolbild).

Foto: Boris Roessler / dpa

Zwei Fahrzeuge sind am Ortseingang zusammengestoßen. Beide Fahrer kamen in Krankenhäuser.

Hamburg. Im Hamburger Stadtteil Finkenwerder ist es am Dienstagmittag zu einem schweren Unfall am Ortseingang gekommen. An der Kreuzung Aue Hauptdeich/ Ostfrieslandstraße sind gegen 13.30 Uhr zwei Pkw kollidiert, wie Polizeisprecherin Evi Theodoridou mitteilte. Beide Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus. Über das Ausmaß der Verletzungen ist bislang nichts bekannt.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, sei ebenfalls noch unklar. Die beteiligten Wagen wurden bei dem Zusammenstoß völlig zerstört. Weil dabei auch Betriebsstoffe ausgelaufen sind, wurde die Feuerwehr hinzugerufen. Inzwischen ist sind die Straßen wieder freigegeben.