Vermisst

Wo ist Vincent L.? Polizei sucht 14-Jährigen aus Warnemünde

Seit Sonntagabend wird der 14 Jahre alte Vincent L. vermisst.

Seit Sonntagabend wird der 14 Jahre alte Vincent L. vermisst.

Foto: Privat

Der Teenager stieg am Sonntagabend aus dem Fenster seines Elternhauses. Er könnte sich in Hamburg aufhalten.

Rostock/Hamburg. Die Polizei in Rostock sucht nach einem 14 Jahre alten Jungen aus Warnemünde, der seit Sonntagabend als vermisst gilt. Vincent L. soll gegen 21.15 Uhr aus einem Fenster seines Elternhauses gestiegen sein, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Er soll einen Brief hinterlassen haben, in dem stand, dass er ins Ausland reisen wolle. Erst am Wochenende zuvor hatte er an einem Ausflug nach Swinemünde in Polen teilgenommen. Der Junge könnte sich jedoch auch in Hamburg aufhalten, wo Bekannte der Familie leben.

Wer hat den 14 Jahre alten Vincent gesehen?

Die Polizei bittet nun um Mithilfe. Vincent L. ist ungefähr 1,73 Meter groß, hat eine schlanke Figur und kurze blonde Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er schwarze Adidas-Schuhe, eine Brille, sowie eine feste Zahnspange. Zudem soll er eine grüne Laptoptasche bei sich tragen.

Wer Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, soll sich bei der Polizei in Rostock unter der Telefonnummer 0381 / 4916-1616, oder bei jeder anderen Polizeiidienststelle melden.

( HA )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht