Hamburg

Exhibitionist belästigt Zehnjährige in Sasel: Zeugen gesucht

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Mittwochmittag in Hamburg von einem Exhibitionist angesprochen und belästigt (Symbolbild).

Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Mittwochmittag in Hamburg von einem Exhibitionist angesprochen und belästigt (Symbolbild).

Foto: picture alliance / dpa Themendienst

Das Mädchen war alleine im Gilcherweg unterwegs. Der Täter sprach sie an und führte dabei sexuelle Handlungen an sich durch.

Hamburg. Ein zehnjähriges Mädchen ist am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr im Gilcherweg in Hamburg-Sasel von einem Mann angesprochen worden, der dabei sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Mädchen von Exhibitionist angesprochen

Das Mädchen war zu diesem Zeitpunkt allein unterwegs, suchte sich aber lautstark Hilfe bei einer Zeugin. Daraufhin entfernte sich der Täter.

Der gesuchte Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: Er ist männlich, vermutlich Deutscher und etwa 20 Jahre alt. Außerdem hat er ein blasses, pickeliges Gesicht und trug schwarze Kleidung sowie ein schwarzes Basecap. Er war mit einem silbernen oder schwarzen Herrenfahrrad unterwegs.

Polizei sucht Zeugen des Vorfalls in Sasel

Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen zum geschilderten Vorfall machen oder Hinweise auf die Identität des Mannes geben können, sich unter der Rufnummer 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei oder bei einer Polizeidienststelle zu melden.

( lag )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht