Diebstahl

Kriminelle brechen Autos in Ahrensburg auf: Zeugen gesucht

Im Kreis Stormarn wurden vier Fahrzeuge aufgebrochen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei (Symbolfoto).

Im Kreis Stormarn wurden vier Fahrzeuge aufgebrochen. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei (Symbolfoto).

Foto: K. Schmitt / picture alliance

In den Straßen Meisenweg, Nachtigallenweg und Vogelsang wurden unter anderem Airbags aus Fahrzeugen ausgebaut. Die Polizei ermittelt.

Ahrensburg. In der Nacht zu Donnerstag haben Kriminelle in Ahrensburg in den Straßen Meisenweg, Nachtigallenweg und Vogelsang vier Fahrzeuge der Marken BMW und Mercedes aufgebrochen und unter anderem Airbags ausgebaut. Bei vier weiteren Autos wurden die Außenspiegelgläser abmontiert.

Zum Wert des Stehlgutes sowie zur die Höhe des Sachschadens kann die Polizei noch keine Angaben machen.

Die Kriminalpolizei in Ahrensburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 04102/80 90.

( suk )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht