Finkenwerder

Zwei Männer wollen Tresor stehlen – und müssen flüchten

Zwei Einbrecher wurden überrascht, als sie einen Tresor stehlen wollten (Symbolbild).

Zwei Einbrecher wurden überrascht, als sie einen Tresor stehlen wollten (Symbolbild).

Foto: picture alliance / blickwinkel

Bei ihrem Vorhaben in der Stadtteilschule wurden die Einbrecher überrascht. Wie sie ihre schwergewichtige Beute wegschaffen wollten.

Hamburg. Einbruch in die Stadtteilschule Finkenwerder am Norderschulweg. Zwei Täter drangen am Montagabend in das Gebäude ein und wollten einen Tresor aus dem Verwaltungsbereich stehlen. Dort wurden sie von dem 59-jährigen Schulleiter überrascht, der durch Geräusche auf die Tat aufmerksam geworden war. Der Rektor rief die Polizei. Die Täter flüchteten.

Den Tresor wollte das Duo offenbar in einem vom nahen Edeka-Markt gestohlenen Einkaufswagen wegschaffen, der am Tatort zurückgelassen wurde. Eine ´Sofortfahndung der Polizei nach den beiden Täter verlief erfolglos.

( zv )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Blaulicht