Kreis Pinneberg

Königspython in Halstenbek ausgebüxt

In der Halstenbeker Industriestraße ist am Sonntag eine Königspython als vermisst gemeldet worden (Symbolbild)

In der Halstenbeker Industriestraße ist am Sonntag eine Königspython als vermisst gemeldet worden (Symbolbild)

Foto: dpa

Das am Sonntag entlaufene Tier ist ca. 1,20 Meter lang und zwei Kilogramm schwer. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bad Segeberg. Seit dem vergangenem Sonntagabend wird in der Halstenbeker Industriestraße (Kreis Pinneberg) eine Königsphyton vermisst. Die Tierhalterin informierte gegen 19.30 Uhr die Polizei.

Die Schlange ist ca. 1,20 Meter lang und wiegt ungefähr zwei Kilogramm.

In den hiesigen Gefilden ist die Königspython nicht heimisch. Königsphytons sind für Menschen ungefährlich und nicht aggressiv. Die Tiere meiden in der Regel den Kontakt zum Menschen.

Die Polizei bittet um Hinweise an das Polizeirevier Rellingen unter 04101/4980.