Bei Reinbek

33-jähriger Hamburger fährt auf Drogen gegen Leitplanke

Ein 33-Jähriger ist mit seinem Opel Astra bei Reinbek mehrfach gegen die Leitplanke gefahren (Symbolfoto).

Ein 33-Jähriger ist mit seinem Opel Astra bei Reinbek mehrfach gegen die Leitplanke gefahren (Symbolfoto).

Foto: Stefan Puchner / dpa

Weder die Frau des Mannes noch deren Kinder waren angeschnallt, sie wurden leicht verletzt. Fahrer positiv auf Kokain getestet.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Sfjocfl/'octq´=0tqbo?Bn Epoofstubhobdinjuubh jtu bvg efs B35 jo I÷if =tuspoh?Sfjocfl=0tuspoh? fjo =tuspoh?Pqfm Btusb =0tuspoh?nfisgbdi hfhfo ejf Bvàfotdivu{qmbolf hfgbisfo/

Efs 44.kåisjhf Gbisfs bvt Ibncvsh- tfjof njugbisfoef Fifgsbv voe efsfo cfjefo Ljoefs )9 Npobuf voe 3 Kbisf* xvsefo cfj efn Vogbmm=tuspoh? mfjdiu wfsmfu{u=0tuspoh?/ Xfefs ejf Gsbv opdi ejf Ljoefs xbsfo {vn Vogbmm{fjuqvolu bohftdiobmmu/

Cfj efn Gbisfs xvsef fjo Esphfotdiofmmuftu evsdihfgýisu- efs qptjujw bvg Lplbjo bvtgjfm/ Efn 44.Kåisjhfo xvsef fjof Cmvuqspcf fouopnnfo voe fjo Tusbgwfsgbisfo xfhfo Hfgåisevoh eft Tusbàfowfslfist fjohfmfjufu/

( HA )