Schleswig-Holstein

16-Jähriger sticht im Streit mit Messer auf Mutter ein

Ein 16-Jähriger hat im Streit mit einem Messer auf seine Mutter eingestochen (Symbolbild) 

Ein 16-Jähriger hat im Streit mit einem Messer auf seine Mutter eingestochen (Symbolbild) 

Foto: dpa Picture-Alliance

Die beiden hatten gemeinsam Alkohol getrunken. Plötzlich eskalierte die Situation und der Jugendliche stach auf seine Mutter ein.

Süderheistedt. In der Nacht zum Sonnabend hat ein 16-Jähriger in Süderheistedt (Schleswig-Holstein) seine Mutter bei einem Streit mit einem Messer verletzt.

Gegen 1.15 Uhr hatten die 46-Jährige und ihr Sohn in der Wohnung der Mutter zusammen gesessen und dabei auch Alkohol getrunken. Plötzlich kam es zu einem Streit, der Jugendliche stach auf die 46-Jährige ein. Anschließend rief er die Polizei. Die Mutter kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 16-Jährigen einen Wert von 0,8 Promille. Der Jugendliche wird sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.