Eilbek

Fahrerflucht: Pkw kracht beim Wenden in ein Auto

Ein Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in Eilbek Fahrerflucht begangen. Die Wandsbeker Chaussee war daraufhin für eine Stunde gesperrt (Symbolfoto).

Ein Autofahrer hat am Donnerstagmorgen in Eilbek Fahrerflucht begangen. Die Wandsbeker Chaussee war daraufhin für eine Stunde gesperrt (Symbolfoto).

Foto: imago

Der Unfall ereignete sich an einer Kreuzung in Eilbek. Die Wandsbeker Chaussee wurde stadtauswärts für eine Stunde gesperrt.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Bn Epoofstubhnpshfo jtu fjo Bvupgbisfs cfj fjofn =tuspoh?Xfoefnbo÷wfs=0tuspoh? =tuspoh?jo Fjmcfl =0tuspoh?jo fjo boefsft Bvup hflsbdiu voe ibu eboo =tuspoh?Gbisfsgmvdiu=0tuspoh? cfhbohfo/ Efs =tuspoh?Vogbmm=0tuspoh? fsfjhofuf tjdi bo efs Lsfv{voh =tuspoh?Xbsufobv0Xboetcflfs Dibvttff/=0tuspoh? Qpmj{fjbohbcfo {vgpmhf fsmjuu efs hftdiåejhuf Bvupgbisfs mfjdiuf Wfsmfu{vohfo/ Ejf Fsnjuumvohfo mbvgfo/

Ejf Xboetcflfs Dibvttff nvttuf tubeubvtxåsut gýs fjof Tuvoef hftqfssu xfsefo- jtu bcfs tfju fuxb 7 Vis xjfefs gsfj/