Eimsbüttel

Unfall auf der Fruchtallee – zwei Verletzte

Die Feuerwehr musste eine Person aus dem Auto befreien (Symbolbild).

Die Feuerwehr musste eine Person aus dem Auto befreien (Symbolbild).

Foto: picture alliance/dpa

Eine Person musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Montagmorgen hat es in der Fruchtallee, Höhe Christuskirche, einen Unfall mit zwei Pkw gegeben. Wie die Feuerwehr auf Anfrage berichtet, wurden dabei zwei Personen verletzt. Eine von ihnen musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden und wurde in eine Klinik gebracht. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen und ein Löschfahrzeug.

Für kurze Zeit kam es im morgendlichen Berufsverkehr zu einem Stau am Eimsbütteler Marktplatz.