Landkreis Harburg

Mann überrascht im eigenen Haus vier junge Einbrecher

Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend einen Einbruch an der Straße Haselfeld im Landkreis Harburg bemerkt haben (Symbolbild).

Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend einen Einbruch an der Straße Haselfeld im Landkreis Harburg bemerkt haben (Symbolbild).

Foto: Daniel Bockwoldt / dpa

Die Diebe erbeuteten aus dem Einfamilienhaus in Hanstedt Schmuck und Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

Hanstedt. In Hanstedt hat ein Mann am Montagabend vier Einbrecher überrascht. Als der Bewohner das Einfamilienhaus an der Straße Hasenfeld im Landkreis Harburg gegen 18.30 Uhr betrat, bemerkten die Diebe ihn und flüchteten – Schmuck und Bargeld hatten sie bereits eingesteckt. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

Der Geschädigte sagte aus, bei den Einbrechern handle es sich um vier männliche Jugendliche. Sie hatten sich Zutritt durch die Hintertür verschafft. Die Polizei sucht Zeugen. Der Zentrale Kriminaldienst bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 04181 2850.