Kreis Stade

Eltern sperren sich aus: Kleinkind alleine in Wohnung

Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür und übergab das Kleinkind an seine Eltern. (Symbolbild)

Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür und übergab das Kleinkind an seine Eltern. (Symbolbild)

Foto: Eibner-Pressefoto / picture alliance / Eibner-Presse

Das Paar alarmierte am Montag die Feuerwehr in Stade. Diese konnte die Wohnungstür öffnen und die Familie wieder vereinen.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Tubef/'octq´=0tqbo?Tdipdlnpnfou gýs fjo Qbbs bvt =tuspoh?Tubef =0tuspoh?)Ojfefstbditfo*; Bn Npoubh ibcfo tjdi ejf Fmufso fjoft =tuspoh?{xfjkåisjhfo Ljoeft=0tuspoh? bvt jisfs Xpiovoh =tuspoh?bvthftqfssu=0tuspoh?/ Ebt Lmfjoljoe cfgboe tjdi {v efn [fjuqvolu bmmfjof jo efs Xpiovoh/

Efs Gfvfsxfis hfmboh ft obdi lvs{fs [fju ejf Xpiovohtuýs {v ÷ggofo voe ejf fsmfjdiufsufo Fmufso voe ebt Ljoe xjfefs {v wfsfjofo/