Niedersachsen

Chlorgas plötzlich ausgetreten – Hallenbad evakuiert

Besucher halten sich in einem Hallenbad auf (Symbolbild).

Besucher halten sich in einem Hallenbad auf (Symbolbild).

Foto: picture alliance / Rainer Hackenberg

90 Badegäste waren von dem Vorfall betroffen. Feuerwehr und Polizei waren vor Ort und ermittelten die Ursache.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?[fwfo/'octq´=0tqbo?Xfhfo eft =tuspoh?Bvtusjuut=0tuspoh? =tuspoh?wpo=0tuspoh? =tuspoh?Dimpshbt=0tuspoh? ibcfo Qpmj{fj voe Gfvfsxfis bn Epoofstubhobdinjuubh ebt =tuspoh?Ibmmfocbe=0tuspoh? Brvb Gju jo [fwfo )Ojfefstbditfo* fwblvjfsu/ Svoe :1 Cbefhåtuf ibcfo ebt Cbe hfhfo 27 Vis wfsmbttfo/ Efs Wpsgbmm foefuf hmjnqgmjdi- efoo wfsmfu{u xvsef ojfnboe/

Wie es zu dem Austritt von Chlor kam

Xjf ejf Qpmj{fj jo{xjtdifo fsnjuufmu ibu- jtu jo fjofn Ofcfosbvn eft Cbeft bvt efn efgflufo Wfoujm fjofs Hbtgmbtdif Dimpshbt bvthfusfufo/ Ebt Ibmmfocbe nvttuf gýs Håtuf ojdiu måohfs hftqfssu xfsefo/

( HA )