Niedersachsen

Wildkamera überführt dreiste Weihnachtsdeko-Diebin

Leuchtende Weihnachtssterne sind ein beliebtes Dekorationselement in der Vorweihnachtszeit. Eine Seniorin ist auf dem Nachbarsgrundstück auf Deko-Diebestour gegangen (Symbolbild)

Leuchtende Weihnachtssterne sind ein beliebtes Dekorationselement in der Vorweihnachtszeit. Eine Seniorin ist auf dem Nachbarsgrundstück auf Deko-Diebestour gegangen (Symbolbild)

Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Eine 75-Jährige ist auf Diebestour gewesen und hat die Weihnachtsdeko ihrer Nachbarin gestohlen. Die Tat blieb nicht unbeobachtet.

Rinteln. Eine Seniorin ist in Rinteln (Niedersachsen) im Nachbarsgarten auf Diebestour gewesen. Die Weihnachtsdekoration ihrer Nachbarin hatte ihr offenbar so gut gefallen, dass sie sie selbst in ihren Besitz bringen wollte. Die 75-Jährige machte sich in der Nacht zum Montag auf dem Nachbargrundstück an der Dekoration zu schaffen und nahm Teile davon mit.

Doch ihre 66-jährige Nachbarin hatte vorgesorgt und eine Wildkamera auf dem Grundstück aufgestellt, die die Seniorin bei der Tat filmte. Laut Polizeiangaben wurde Dekoration im Wert von 50 Euro gestohlen.