Hamburg

Abbiegeunfall auf der Steilshooper Allee – zwei Verletzte

In Bramfeld kam es am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

In Bramfeld kam es am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Foto: picture alliance / Norbert Schmidt

48-Jährige wollte mit ihrem Fahrzeug in die Ellernreihe abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw.

Hamburg. Am Donnerstagabend kam es auf der Steilshooper Allee in Höhe der Kreuzung Ellernreihe gegen 23 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw.

Beide Fahrzeuge waren auf der Straße in entgegengesetzte Richtungen unterwegs und fuhren über die jeweils Grün leuchtende Ampel. Da die 48-jährige Fahrerin des beteiligten VW Beetles jedoch ohne die Vorfahrt zu beachten in die Ellernreihe abbiegen wollte, kam es zu dem Unfall.

Beide Pkw-Fahrer wurden verletzt

Der Polo kam nach der Kollision in einem Gebüsch zum stehen. Der 25-jährige Fahrer erlitt dabei eine Platzwunde am Kopf. Die Fahrerin des VW Beetles wurde mit Verletzungen am Hals und Oberkörper ebenfalls ins Krankenhaus gebracht.

Für die Aufräumarbeiten musste die Straße gesperrt und die Stadtreinigung anrücken.