Langenhorn

Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Flammen

Beschreibung anzeigen

Das Feuer im Norden Hamburgs war heute Mittag ausgebrochen. Rund 40 Feuerwehrleute waren am Schlüüskamp im Einsatz.

Hamburg Im Schlüüskamp im Hamburger Stadtteil Langenhorn ist am Mittag um 12.08 ein Feuer ausgebrochen. Wie ein Feuerwehrsprecher mitteilt, brannte in einem Einfamilienhaus der Dachstuhl. Die Feuerwehr war bis 14.45 Uhr mit rund 40 Kräften im Einsatz, hat das Feuer gelöscht und sucht jetzt nach Glutnestern.

Verletzt wurde niemand. Die Straße war komplett gesperrt.