Hamburg

Polizei sucht Graffiti-Sprayer – U3-Abschnitt war gesperrt

Die U3 an der Haltestelle Kellinghusenstraße (Archivbild).

Die U3 an der Haltestelle Kellinghusenstraße (Archivbild).

Foto: Thorsten Ahlf / HA

Wegen des Polizeieinsatzes fuhr keine Bahn zwischen Barmbek und Kellinghusenstraße. Ersatzverkehr mit Bussen war eingerichtet.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.