Lurup

Vierjähriger vor Kindergarten überrollt und schwer verletzt

Der Junge wurde von einem Auto erfasst, als er auf einem Parkplatz umherlief. Er wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hamburg. Ein vierjähriger Junge ist am Freitagmittag auf einem Parkplatz überrollt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bog die Fahrerin eines PKW auf einen Parkplatz am Glückstädter Weg ein, der zur dortigen Schule und dem Kindergarten gehört.

Die 34-Jährige soll dabei den Jungen übersehen haben, der auf den Parkplatz lief und überrollte ihn. Dabei wurde er schwer im Bauchbereich verletzt. Der Vierjährige wurde am Unfallort medizinisch erstversorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.