Einbruch in Nienstedten

Beamte verfolgen flüchtende Täter mit dem Wagen

Nienstedten. Nach einem Einbruch in einem Haus am Theresenweg hat die Polizei den mutmaßlichen Haupttäter gefasst. Die Beamten waren zu dem Objekt gefahren, nachdem ein Einbruchalarm auf der Wache aufgelaufen war. Ihnen kam ein mit drei Personen besetzter Mercedes entgegen, woraufhin sie die Verfolgung aufnahmen. Der Fahrer versuchte, vor der Polizei zu flüchten. Bei der Durchsuchung des Wagens entdeckten die Beamten Diebesgut. Der Halter des Wagens, ein 21-Jähriger, wurde vorläufig festgenommen.