Hamburg-Farmsen-Berne

Vor Arztpraxis: Hochbahn-Mitarbeiter fassen zwei Einbrecher

Farmsen-Berne. Erfolglose Klettertour: Mitarbeiter der Hamburger Hochbahn haben in der Nacht zum Donnerstag zwei Einbrecher am Berner Heerweg (Farmsen-Berne) überwältigt. Die beiden 17 und 20 Jahre alten Männer hatten in einer Arztpraxis Computer und Bargeld gestohlen. Sie wurden entdeckt, als sie damit das Gebäude aus dem ersten Stock an der Außenfassade verlassen wollten. Die Täter wurden der Polizei und danach dem Haftrichter übergeben.