Hamburg-Billstedt

Vier Räuber überfallen Imbiss

Vier mit Damenstrümpfen maskierte Räuber haben einen Imbiss in Billstedt überfallen. Einer der Täter bedrohte den Angestellten (36) des Geschäfts am Oststeinbeker Weg 4 am Mittwoch, 23.30 Uhr mit einer Pistole. Dann brachen drei Komplizen Geldspielautomaten auf und leerten die Kasse. Sie flüchteten mit 250 Euro Beute. Hinweise auf die 20 bis 30 Jahre alten Täter bitte an die Polizei, Telefon: 428 65 67 89.