Kriminalität

U-Bahn-Schläger: Wer kennt diesen Mann?

Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach zwei jungen Männern, die am Bahnhof Schlump zwei Personen schwer verletzt haben sollen.

Zunächst verprügelten sie einen 41-Jährigen, dann droschen sie auf einen 21-Jährigen ein, der dem ersten Opfer zu Hilfe eilte.

Kurz nach der ersten Prügelattacke stießen sie den jungen Mann ins Gleisbett der Linie U 3. Passanten retten den Schwerverletzten, bevor ein Zug einfuhr. Die Täter flüchteten. Die Tat ereignete sich bereits am Neujahrmorgen gegen 2.45 Uhr. Die Kripo fragt jetzt: "Wer kennt den Mann auf dem Foto?" Hinweise bitte an Telefon 428 65 17 10.