Hamburg-Rahlstedt

Brandstifter zündet Einfamilienhaus an

Ein Großbrand hat ein leer stehendes Einfamilienhaus am Meiendorfer Weg (Rahlstedt) schwer beschädigt. 35 Feuerwehrleute löschten die Flammen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Feuerwehr war das Feuer im Dachgeschoss ausgebrochen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.