Hamburg. Besonderheit in diesem Jahr: Zu welchem Thema Schülerinnen und Schüler, Studierende und junge Berufstätige Fragen beantworten müssen.

Der Mikrozensus – die kleine jährliche Bevölkerungszählung – hat begonnen. Bundesweit führen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Statistikämter der Länder Befragungen durch. Die Haushalte und Gemeinschaftsunterkünfte wurden in einem Zufallsverfahren ausgewählt.