Brasilien

Wie eine Deutsche zur guten Fee einer Favela wurde

Als Ute Craemer 1965 von Hamburg aus nach Brasilien aufbrach, wusste sie nicht, dass sich ihr Leben, aber vor allem das Leben in der Favela Monte Azul in São Paulo verändern sollte. Das Porträt einer Deutschen im WM-Land.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.