Till Demtrøder lädt zum Schlittenhunderennen

Kühtai. Rasant zogen Schlittenhunde die Schauspieler Kai Wiesinger, Gerit Kling und Bernd Herzsprung durch den Schnee in Tirol. In den Skiort Kühtai lud Gastgeber Till Demtrøder zum zweiten "Tiroler Cross Mountain" mit mehr als 40 Schlitten zugunsten der Welthungerhilfe, für die ein Erlös von 10 000 Euro zusammenkam.

Moderatorin Bettina Cramer war zum ersten Mal dabei: "Meine Hunde waren zwar die schönsten, aber leider nicht die allerschnellsten." Im nächsten Jahr wolle sie daher gleich wieder starten. Doch nicht nur die Huskys kamen zum Einsatz. Bei eisigen Temperaturen und Sonnenschein wurde manchem warm ums Herz, und es wurde geturtelt: So tobten Schauspielerin Eva Habermann und ihr Freund Ludwig Hacker ausgelassen und glücklich im Schnee, genau wie Schauspielerin Mariella Ahrens und ihr Mann Patrick Graf von Faber-Castell sowie Bettina Cramer und ihr Mann Michael. "Ich möchte meinen Gästen eine wunderbare Zeit, besondere Begegnungen und unvergleichliche Naturerlebnisse bieten", sagt Demtrøder. Dazu zählten eine Schneeschuhwanderung, eine Nachtabfahrt mit Rodeln sowie ein Galadinner im Jagdschloss Kühtai.