Wacken/Hamburg. Die Rock-Legende ist mit 73 Jahren erstmals im kommenden Jahr in Wacken dabei. Und es stehen weitere Namen fest.

Für die Veranstalter ist es „ein Traum, der endlich wahr wird“: Rock-Legende Suzi Quatro wird im kommenden Jahr erstmals beim Wacken Open Air auftreten. Die Sängerin mit der kehligen Stimme („Can the Can“, „If You Can’t Give Me Love“) passt eigentlich hervorragend auf die Bühne in dem beschaulichen Dörfchen im Kreis Steinburg, das sich alljährlich in das Mekka der Metal-Fans verwandelt. Doch bislang fehlten ihr immer Zeit und Gelegenheit, in Wacken dabei zu sein.