Harburg
Volleyball

SVG Lüneburg setzt auf Kontinuität

SVG-Chefcoach Stefan Hübner (l.) und Geschäftsführer Andreas Bahlburg (r.) mit Torsten Schrell, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Lüneburg, nach der Vertragsunterzeichnung

Foto: Günther Bröde

SVG-Chefcoach Stefan Hübner (l.) und Geschäftsführer Andreas Bahlburg (r.) mit Torsten Schrell, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Lüneburg, nach der Vertragsunterzeichnung

Bundesliga-Volleyballer haben nur eine Veränderung im Kader und verlängern die Kooperation mit der Sparkasse Lüneburg um drei Jahre.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.