Harburg
Fussball

Buchholz gibt Sieg aus der Hand, Süderelbe schlägt Dassendorf

Neugraben/Buchholz.  Den möglichen Sieg noch aus der Hand gegeben hat Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 beim 2:2 (2:0) gegen den SV Rugenbergen. Nach Treffern von Ahmed Abduraham und Dominik Fornfeist vor der Pause kassierte 08 noch den Ausgleich. Beim FC Süderelbe wird die Freude über den Überraschungserfolg mit 4:3 (1:2) gegen den Hamburger Serienmeister TuS Dassendorf getrübt durch eine rote Karte für den zweifachen Torschützen Marcel Rodrigues in der Nachspielzeit. Ebenfalls zweimal getroffen hat Edison Sa Borges Dju.