Harburg
Schach

Benjamin Hinnenberg siegt beim Lüneburger Schachfestival

Buchholz. Benjamin Hinnenberg aus der Schachabteilung von Blau-Weiss Buchholz hat das B-Turnier beim stark besetzten Lüneburger Schachfestival gewonnen. Mit 5,5 Punkten aus sieben Partien war der Buchholzer punktgleich mit zwei weiteren Spielern, belegte aufgrund der besseren Zweitwertung jedoch den ersten Platz. Im A-Turnier spielten auch Großmeister mit, der Sieg ging an Vadim Malakhatko aus Weißrussland.