Harburg
Fussball

Harburger TB siegt in Aurich, verpasst aber den Aufstieg

Harburg.  Die Fußball-B-Juniorinnen des Harburger TB haben ihren großen Traum vom Bundesliga-Aufstieg nicht verwirklichen können. Im Rückspiel bei der Spielvereinigung Aurich gelang der Mannschaft von Trainer Can Özkan ein 1:0 (1:0)-Auswärtssieg. Das war nach der 1:3-Niederlage im Hinspiel sieben Tage zuvor zu wenig, um dem Niedersachsmeister noch die norddeutsche Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg zu entreißen. Das Tor des Tages für den HTB erzielte Beyza Kara in der 21. Minute.