Harburg
Basketball

Winsen wahrt Aufstiegschance mit 67:66-Sieg bei den Towers

Wilhelmsburg.  Spannender ging es nicht. Mit einem 67:66 (40:28)-Auswärtssieg bei der zweiten Mannschaft der Hamburg Towers haben die Basketballer des TSV Winsen ihre Chance auf den Aufstieg in die Bezirksliga Hamburg gewahrt. Die scheinbar sichere Führung gaben die Gäste im schwachen dritten Viertel aus der Hand, schoben sich mit dem Sieg beim punktgleichen Konkurrenten aber letztlich doch auf Aufstiegsplatz zwei vor. Die Entscheidung fällt vermutlich am 21. April auswärts bei der punktgleichen HT 16.