Harburg
Handball

Innenband-Anriss

In den letzten Spielen zogen Paula Prior und Kim Land als kongeniales Duo im Rückraum die Fäden. Damit ist jetzt erstmal Schluss. Direkt nach dem Auswärtsspiel in Trier, in dem sich Prior am Knie verletzte, gingen die Verantwortlichen von einer längeren Pause aus. Die Befürchtungen haben sich in der Woche bestätigt. Die 20 Jahre alte Spielmacherin hat sich einen Anriss des Innenbandes zugezogen und muss eine Pause von vier bis sechs Wochen einlegen. „Der Ausfall schmerzt uns sehr, da Paula eine sehr starke Saison spielt. Doch wir haben einen sehr guten Kader und werden versuchen, das zu kompensieren“, so Trainerin Tanja Logvin.