Harburg
Hittfeld

U16 Sharks bitten zum Neujahrsturnier in die Sporthalle

Hittfeld. Auch wenn die Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) gerade eine kurze Pause einlegt, wollen sich die U16 Sharks Hamburg dennoch nicht auf die faule Haut legen. Stattdessen richten sie ein Neujahrsturnier aus, bevor es in der Bundesliga am 15. Januar weitergeht.

Eingeladen zum Turnier in Hittfeld haben sie sich den Nachwuchs der drei Bundesligisten Phoenix Hagen, EWE Oldenburg und Science City Jena. An drei Tagen wird es von Freitag, den 6. bis Sonntag, den 8. Januar 2017, also wieder spannend in der Sporthalle am Peperdieksberg. Am 15. Januar treten die U16-Sharks zum vorletzten Spiel der Vorrunde bei den EBC Rostock Junior Talents an. Es geht noch um Platz drei und den Einzug in die Hauptrunde.