Harburg
Baseball

Wild-Farmers-Schüler starten mit Turniersieg in den Winter

Dohren.  Trotz einiger Ausfälle und einem Kader von nur elf Baseball-Nachwuchsspielern konnte die Schüler-Mannschaft der Dohren Wild Farmers das erste Hallenturnier gewonnen. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurden alle sechs Spiele in Lüneburg gewonnen. Eine starke Aufholjagd legten die Acht- bis Zehnjährigen beim knappen Erfolg gegen die Aurich Shoreliners hin. „Die Kids waren heute richtig gut und wir hatten eine Menge Spaß. Aber wir haben auch gemerkt, dass wir noch an vielen Dingen arbeiten müssen“, sagte ein stolzer Trainer Pedro Fernandez. Das nächste Winterturnier des Niedersächsischen Baseball- und Softball-Verbandes (NBSV) findet am 21. Januar in Hänigsen statt.