Harburg
Fussball

VfL Maschen gewinnt das Derby gegen Eintracht Elbmarsch

Maschen. Vor dem nächsten regulären Spieltag am Sonntag in der Fußball-Bezirksliga 2 hat der VfL Maschen das Nachholspiel gegen Eintracht Elbmarsch mit 2:1 gewonnen. In dem hart umkämpften Derby konnte die Heimmannschaft mehrfach Konterangriffe vortragen und ging in Halbzeit eins durch Marcel Esins in der 23. Spielminute in Führung.

Zehn Minuten vor Schluss war es Franz Hasselbrink, der mit dem 2:0 für die Vorentscheidung sorgte. Den Anschlusstreffer durch Marvin Missfeld musste der VfL Maschen erst in der Nachspielzeit hinnehmen. Für Eintracht Elbmarsch war es die zweite Niederlage in Folge. Am Sonntag, 14 Uhr, geht es mit einem anderen Harburg-Derby weiter. Der VfL Maschen empfängt diesmal den TSV Winsen. Elbmarsch spielt beim Tabellenzweiten Germania Walsrode