Harburg
Handball

Bundestrainer plant mit Trio des Buxtehuder SV

Buxtehude.  Handball-Bundestrainer Michael Biegler hat neben Linksaußen Lone Fischer und Rückraumspielerin Emily Bölk, deren Nominierungen erwartet worden war, auch Rechtsaußen und BSV-Neuzugang Maike Schirmer zum Lehrgang der Frauen-Nationalmannschaft nominiert, in dessen Mittelpunkt zur Vorbereitung auf die EHF-Europameisterschaft vom 4. bis 18. Dezember zwei Länderspiele gegen Vize-Europameister Spanien stehen.

Das erste Testspiel gegen Spanien findet am 7. Oktober um 19 Uhr in der Inselparkhalle in Hamburg-Wilhelmsburg statt. Zwei Tage später stehen sich beide Teams in Lingen in der Emsland-Arena erneut gegenüber. Der Buxtehuder SV hat für die Inselparkhalle ein Kontingent von 200 Eintrittskarten geordert. „Wenn schon ein Länderspiel vor unserer Haustür stattfindet, wollen wir das DHB-Team und unsere Nationalspielerinnen auch mit einem großen BSV-Fanblock unterstützen“, sagte BSV-Manager Peter Prior. Interessierte können sich ab sofort in der Geschäftsstelle der Handball-Marketing (Tel. 04161/ 994 610) melden und Karten bestellen.

Die frühere BSV-Kapitänin Isabell Klein (jetzt NBC Nantes, Frankreich) steht auf Abruf bereit. Ein weiterer Vorbereitungslehrgang ist für Ende November vorgesehen.