Harburg
Ju-Jutsu

Selbstbehauptung für Senioren jenseits der 65 Jahre

Winsen.  Die Ju-Jutsu-Abteilung im TSV Winsen bietet einen neuen Kursus „Heilgymnastik und Selbstbehauptung für Senioren“ an. Beginn ist kommenden Montag, 29. August, 10.30 Uhr, im Sportzentrum Jahnplatz. „Mit dem Training zur Selbstbehauptung erwarten wir eine positive Wirkung auf Kurzzeitgedächtnis, Konzentrationsfähigkeit und körperliche Fitness für Senioren über 65 Jahre“, sagt der Abteilungsleiter Gerhard Wilken, der weitere Auskünfte per Telefon 04171/29 47 erteilt.