Harburg
Fussball

A-Junioren des TV Meckelfeld stehen im Pokal-Achtelfinale

Meckelfeld.  Mit einem 3:1-Auswärtssieg beim VfL Güldenstern Stade haben die U19-Junioren des TV Meckelfeld die nächste Runde im Niedersachsenpokal der A-Junioren erreicht. Zur Halbzeit führte das Team von Trainer Michel Welke mit 2:1. Die Tore für die Seevetaler schossen Marceli Maksymilian Mals, Johannes Christiansen und Max-Leon Engelke. Zum zwischenzeitlichen 1:1 hatte Niklas Stange für Stade getroffen. Auch der Gegner der Meckelfelder im Achtelfinale steht fest. Bereits am Sonnabend, 13. August, erwartet der Niedersachsenligist den MTV Gifhorn auf dem Sportplatz Am Anger (12 Uhr). Gifhorn hatte sich mit 4:1 gegen MTV Treubund Lüneburg durchgesetzt.