Harburg
Baseball

Dohren verliert beide Spiele bei den Berlin Sluggers

Dohren.  Nicht unter den günstigsten Voraussetzungen gingen die Baseballspieler der Dohren Wild Farmers die Auswärtsaufgabe bei den Berlin Sluggers an. Zum einen fehlten einige Spieler aufgrund anderweitiger Verpflichtungen, zum anderen ist die Spannung angesichts der längst feststehenden Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord etwas verloren gegangen. Resultat waren zwei Niederlagen beim Tabellendritten – die erste Partie ging mit 6:13, die zweite mit 3:4 verloren. Jetzt haben die Wild Farmers zwei spielfreie Wochenenden, bevor es am 27. August erneut auf Reisen geht, dann zu den viertplatzierten Kiel Seahawks.